Veranstaltungen - jetzt digital

Für das Praxisteam:

Die lange Nacht der Impfakademie

Was erwartet Sie bei der langen Nacht?

Präsentiert werden aktuelle Neuigkeiten und wichtige Hinweise rund um den Bereich der Impfungen, z.B. zum Impfschutz auf Reisen und die wichtigsten Punkte zur Hepatitis A - E. Externe Kollegen schildern ihre Erfahrungen mit der Impfung gegen Meningokokken B und die aktuelle Umsetzung der STIKO-Empfehlungen. Erweitert wird dies durch einen Vortrag über die aus aktuellem Anlass durchzuführenden Impfungen und einem Referat für die Immunisierung immungeschwächter Patienten. Abschließend wird auf die Impfstoffherstellung eingegangen, und warum es zu Lieferengpässen kommen kann. 

Eine Diskussionsrunde am Ende bietet Gelegenheit für Fragen an die Experten.

Datum und Uhrzeit
Freitag, 28. August 2020 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort & Details

Impfakademie - After Work Spezial

Digitale Fortbildungsveranstaltung – spannende Kurzvorträge zum Ausklang des Arbeitstages für das gesamte Praxisteam.

Anmeldung ganz einfach unter „Jetzt anmelden“ oder per Fax bei unserem Veranstaltungsteam DeltaMed Nord Fax: 04121/ 78888-78

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 01. Juli 2020 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 19. August 2020 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort & Details

Impfakademie - After Work Pädiatrie

Digitale Fortbildungsveranstaltung – spannende Kurzvorträge zum Ausklang des Arbeitstages für das gesamte Praxisteam.

Anmeldung ganz einfach unter „Jetzt anmelden“ oder per Fax bei unserem Veranstaltungsteam DeltaMed Nord Fax: 04121/ 78888-78

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 15. Juli 2020 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort & Details

Gelingende Kommunikation in der pädiatrischen Praxis

Impfempfehlungen und Impfmotivation unter COVID19. Die Fortbildung ist für das ganze Praxisteam gedacht und gibt Anregungen für eine gelingende Kommunikation.

Gelingende Kommunikation macht Entscheidungen leicht, z.B. Entscheidungen für die Impfung und die erforderliche Therapie. Wir stellen aktuelle Impfempfehlungen, auch im Zusammenhang mit COVID19 vor. Sie erhalten Anregungen für verständliche Aufklärungsgespräche, die bei Ihren Patienten sehr gut ankommen. Selbstverständlich gehen wir auf Ihre individuellen Fragen ein und sind auch online für Ihre Wünsche offen.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 08. Juli 2020 15:30 Uhr bis 17:05 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 23. September 2020 17:50 Uhr bis 19:10 Uhr
Ort & Details

Gelingende Kommunikation in der allgemeinärztlichen und gynäkologischen Praxis

Impfempfehlungen und Impfmotivation unter COVID19. Die Fortbildung ist für das ganze Praxisteam gedacht und gibt Anregungen für eine gelingende Kommunikation.

Gelingende Kommunikation macht Entscheidungen leicht, z.B. Entscheidungen für die Impfung und die erforderliche Therapie. Wir stellen aktuelle Impfempfehlungen, auch im Zusammenhang mit COVID19 vor. Sie erhalten Anregungen für verständliche Aufklärungsgespräche, die bei Ihren Patienten sehr gut ankommen. Selbstverständlich gehen wir auf Ihre individuellen Fragen ein und sind auch online für Ihre Wünsche offen.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 08. Juli 2020 15:30 Uhr bis 17:05 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 23. September 2020 17:50 Uhr bis 19:10 Uhr
Ort & Details

Organisation von Impfungen in Zeiten von Infektionswellen - so schützen Sie Ihre Patienten

Bei dieser interaktiven Online-Fortbildung erhalten Sie aktuelle Informationen und Tipps, wie Sie Ihre Patienten motivieren, Impfungen und Vorsorgen weiterhin konsequent in Anspruch zu nehmen und wie Sie Impflücken bei Jugendlichen und Erwachsenen schließen können.

 

In Kürze finden Sie hier neue Termine.

Impfungen und Vorsorgen in Corona-Zeiten: so bleibt die Nachfrage hoch

Bei dieser interaktiven Online-Fortbildung erhalten Sie aktuelle Informationen und Tipps, wie Sie Eltern und Ihre Patienten motivieren, Impfungen und Vorsorgen weiterhin konsequent in Anspruch zu nehmen und wie Sie Impflücken bei Kindern und Jugendlichen schließen können.

 

In Kürze finden Sie hier neue Termine.

Organisation von Impfungen in Zeiten von COVID – so schützen Sie Ihre Patienten

Impfen und Vorsorgen in besonderen Zeiten – besonders wichtig!

Ein Virus hat die Welt und die tägliche Arbeit für jeden verändert. Wie kann sich das Praxisteam und der Praxisablauf dieser Herausforderung optimal stellen?

 

In Kürze finden Sie hier neue Termine.


Für Ärzte:

Hausarzt im Blickpunkt (Fortbildung für Ärzte)

Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle hausärztlich tätigen Mediziner (Allgemeinmediziner, Praktische Ärzte und Internisten) und ihre MFAs.  Ärzte und MFA haben ein gemeinsames Programm. 

Die Teilnehmenden erfahren Neuigkeiten und wichtige Hinweise zum Impfschutz auf Reisen mit den Schwerpunkten: Pertussis, Hepatitis A und B, Influenza, MenACWY und B. Ein externer Kollege beleuchtet die Indikationen Pertussis, Herpes Zoster und Meningokokken. Ebenso besprochen wird das Ernährungsthema der „Zuckerintoleranzen“. Ergänzt wird das Programm durch den aktuellen Vortrag „Terminmanagement unter besonderer Berücksichtigung der Impfpatienten“.

Eine Diskussionsrunde rundet das Programm ab.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 15. Juli 2020 15:25 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 23. September 2020 15:25 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort & Details

Pädiatrie im Blickpunkt (Fortbildung für Ärzte)

Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Pädiater und ihre MFAs.  Ärzte und MFA haben ein gemeinsames Programm. 

Die Teilnehmenden erfahren Neuigkeiten und wichtige Hinweise zum Impfschutz für Kinder auf Reisen mit den Schwerpunkten: Pertussis, Hepatitis A und B, Influenza, MenACWY und B, und ein externer Kollege teilt seine Erfahrungen mit der MenB-Impfung. Ebenso besprochen wird das Ernährungsthema der „Zuckerintoleranzen“. Ergänzt wird das Programm durch den aktuellen Vortrag „Terminmanagement unter besonderer Berücksichtigung der Impfpatienten“.

Eine Diskussionsrunde rundet das Programm ab.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 08. Juli 2020 15:25 Uhr bis 17:35 Uhr
Ort & Details


Für MFAs:

Die Impfassistentin in der hausärztlichen und gynäkologischen Praxis

Zielgruppe dieser zweiteiligen Veranstaltung sind Medizinische Fachangestellte in der Hausarzt- und gynäkologischen Praxis. Am ersten Kurstag werden kurz einige Grundlagen rund um das Impfen vermittelt. Neben den Impfempfehlungen und Impfschemata der STIKO für Jugendliche und Erwachsene erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die wichtigsten Impfungen. 

Der zweite Kurstag dient der Vertiefung des bisher Gelernten und dem Erfahrungsaustausch. Fallbeispiele werden diskutiert und Übungen zur Impfpasskontrolle anhand von Musterbeispielen durchgeführt.

Datum und Uhrzeit
Dienstag, 14. Juli 2020 14:25 Uhr bis 16:35 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Dienstag, 22. September 2020 14:25 Uhr bis 16:35 Uhr
Ort & Details

Profi-Workshop für die MFA: Reiseimpfungen, STIKO-Update – Notfälle meistern

Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an MFA von Hausärzten und hausärztlich tätigen Internisten sowie von Gynäkologen / Pädiatern, die bereits Grundkenntnisse im Fachgebiet „Impfen“ haben.

Die Teilnehmenden erhalten aktuelle Informationen zu den wichtigsten impfpräventablen Erkrankungen und den entsprechenden STIKO Impfempfehlungen. Zudem erfahren sie Wissenswertes über die häufigsten Reisekrankheiten, und wie man sich optimal dagegen schützt.

Ein ausgewiesener Notfallexperte erklärt den aktuellen Stand im Umgang mit Notfallsituationen.

Abschließend wird auf aktuelle Punkte des Impfmanagements in der Praxis eingegangen.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 01. Juli 2020 14:00 bis 16:30 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 19. August 2020 14:00 bis 16:30 Uhr
Ort & Details

Hausarzt im Blickpunkt (Fortbildung für MFA)

Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle hausärztlich tätigen Mediziner (Allgemeinmediziner, Praktische Ärzte und Internisten) und ihre MFAs.  Ärzte und MFA haben ein gemeinsames Programm. 

Die Teilnehmenden erfahren Neuigkeiten und wichtige Hinweise zum Impfschutz auf Reisen mit den Schwerpunkten: Pertussis, Hepatitis A und B, Influenza, MenACWY und B. Ein externer Kollege beleuchtet die Indikationen Pertussis, Herpes Zoster und Meningokokken. Ebenso besprochen wird das Ernährungsthema der „Zuckerintoleranzen“. Ergänzt wird das Programm durch den aktuellen Vortrag „Terminmanagement unter besonderer Berücksichtigung der Impfpatienten“.

Eine Diskussionsrunde rundet das Programm ab.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 15. Juli 2020 15:25 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort & Details
Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 23. September 2020 15:25 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort & Details

Pädiatrie im Blickpunkt (Fortbildung für MFA)

Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Pädiater und ihre MFAs.  Ärzte und MFA haben ein gemeinsames Programm. 

Die Teilnehmenden erfahren Neuigkeiten und wichtige Hinweise zum Impfschutz für Kinder auf Reisen mit den Schwerpunkten: Pertussis, Hepatitis A und B, Influenza, MenACWY und B, und ein externer Kollege teilt seine Erfahrungen mit der MenB-Impfung. Ebenso besprochen wird das Ernährungsthema der „Zuckerintoleranzen“. Ergänzt wird das Programm durch den aktuellen Vortrag „Terminmanagement unter besonderer Berücksichtigung der Impfpatienten“.

Eine Diskussionsrunde rundet das Programm ab.

Datum und Uhrzeit
Mittwoch, 08. Juli 2020 15:25 Uhr bis 17:35 Uhr
Ort & Details

NP-DE-MLV-WCNT-200012, Mai20

Wir halten Sie auf dem neuesten Stand: Impfnews abonnieren.